loader image

Ernährungs­beratung Heidelberg

“Eure Nahrungs­mit­tel sollen eure Heil­mit­tel sein.” — Sokrates

Präven­tive Ernährungs­beratung
und
Medi­zi­ni­sche Ernährungstherapie

Bei Fragen rund um das Thema Ernäh­rung bei Sport, Über­ge­wicht, Diabe­tes, Blut­hoch­druck, Fett­stoff­wech­sel­stö­run­gen, Gicht, Osteo­po­rose, Unver­träg­lich­kei­ten, rheu­ma­ti­schen und onko­lo­gi­schen Erkran­kun­gen u.v.m.

In persön­li­chen Bera­tungs­ge­sprä­chen werden wissen­schaft­lich fundierte Ernäh­rungs­emp­feh­lun­gen vermit­telt sowie alltags­taug­li­che Hilfe­stel­lun­gen zur Umset­zung erar­bei­tet. Ziel dabei ist es, eine nach­hal­tige Verbes­se­rung der indi­vi­du­el­len Ernäh­rungs­weise zu errei­chen und damit Erkran­kun­gen vorzu­beu­gen bzw. zu behandeln.

Das Bera­tungs­an­ge­bot beinhaltet:

  • Anamnese und Ernährungsanalyse
  • Auswer­tung von Ernährungsprotokollen
  • Erstel­lung eines indi­vi­du­ell ange­pass­ten Ernährungsplans
  • Vermitt­lung allge­mei­ner Grund­sätze einer gesund­erhal­ten­den Ernährung
  • Metho­den und Stra­te­gien zur prak­ti­schen Umset­zung in den Alltag

Rebecca
Steiner

Ernäh­rungs­ma­nage­ment und Diäte­tik (B.Sc.)
Ernäh­rungs­me­di­zin (M.Sc.)
Basis­qua­li­fi­ka­tion Präven­tion – Ernäh­rung VDOE e.V.

Lage & Anfahrt

Praxis Adresse

Schrö­der­straße 31
69120 Heidel­berg

Parken

In der Schrö­der­straße und den angren­zen­den Straßen kann am Stra­ßen­rand mit Park­scheibe zwei Stunden kosten­los geparkt werden.

Öffnungs­zei­ten

Mo. bis Do.

08:00 bis 11:00 Uhr
&
14:00 bis 20:00 Uhr

Freitag

08:00 bis 15:00 Uhr

weitere Termine

nach Verein­ba­rung

Wann kann mir eine Ernährungs­beratung helfen?

Bei allen Fragen und Anlie­gen rund um das Thema Ernäh­rung, beispiels­weise bei Sport, Über­ge­wicht, Diabe­tes, Blut­hoch­druck, Fett­stoff­wech­sel­stö­run­gen, Gicht, Osteo­po­rose, Unver­träg­lich­kei­ten, rheu­ma­ti­schen und onko­lo­gi­schen Erkran­kun­gen und vieles mehr. Auf Basis aktu­el­ler wissen­schaft­li­cher Erkennt­nisse wird mit Ihnen gemein­sam Ihr indi­vi­du­el­ler Weg zu mehr Lebens­qua­li­tät entwickelt.

Wie läuft eine Ernährungs­beratung ab?

In persön­li­chen Bera­tungs­ge­sprä­chen werden wissen­schaft­lich fundierte Ernäh­rungs­emp­feh­lun­gen vermit­telt sowie alltags­taug­li­che Hilfe­stel­lun­gen zur Umset­zung erar­bei­tet. Ziel dabei ist es, eine nach­hal­tige Verbes­se­rung der indi­vi­du­el­len Ernäh­rungs­weise zu errei­chen und damit Erkran­kun­gen vorzu­beu­gen bzw. zu behan­deln. In einem kosten­lo­sen Info­ge­spräch werden die Methode und die Bera­tungs­leis­tun­gen vorge­stellt. Nach einem ausführ­li­chen Anamne­se­ge­spräch folgt eine Proto­koll­aus­wer­tung, mit der ein zu den Zielen und Wünschen passen­des Bera­tungs­pro­gramm mit indi­vi­du­el­lem Ernäh­rungs­plan zusam­men­ge­stellt werden kann.

Wie lange geht die Ernährungsberatung?

Der Umfang der Bera­tung ist unter­schied­lich. Je nach Anlie­gen kann zwischen 3 bis 12 Leis­tungs­ein­hei­ten gewählt werden. Persön­li­che Gesprä­che dauern in der Regel zwischen 30 und 45 Minuten und finden regel­mä­ßig alle 3–4 Wochen statt.

Wie schnell sehe ich Erfolge?

Der Weg zu mehr Lebens­qua­li­tät läuft in 5 Phasen ab: Nach der Start- und Gewöh­nungs­phase folgt die Inten­siv­phase, in der erste Erfolge spürbar sind. Messbar und sicht­bar werden die Erfolge in der Leis­tungs­phase. In der Erhal­tungs­phase sollen die Ergeb­nisse schließ­lich beibe­hal­ten werden.

Werden die Kosten für einen Ernäh­rungs­be­ra­ter von meiner Kran­ken­kasse übernommen?

Grund­sätz­lich handelt es sich um eine Selbst­zah­ler­leis­tung. Viele Kran­ken­kas­sen über­neh­men jedoch einen Groß­teil der Kosten, sowohl für präven­tive als auch für medi­zi­nisch notwen­dige Bera­tun­gen. Bei Letz­te­ren ist eine ärzt­li­che Notwen­dig­keits­be­schei­ni­gung nötig.

Was muss ich für eine Ernährungs­beratung in Heidel­berg tun?

Kontakt mit Rebecca Steiner aufneh­men und einen Termin für ein persön­li­ches Info­ge­spräch vereinbaren.